1.4.12

Gemischtes

Richtig fertig geworden ist in den letzten Tagen der Winterling. Anlass für konkret dieses Motiv war unser Kurzurlaub Ende Januar und dort die winzigen Winterlinge vor dem Haus.

(Fast) fertig ist dieses "Karin-Täschchen". Eigentlich heißt es ja Birda, und Susanne hat es uns schon vor Weihnachten gezeigt ... Karin hat es in Blossin angeleitet, nun habe ich es endlich auch genäht.

Nach dem Motto "da stand mein Name drauf" - von Beatrice - mussten diese Stoffe mit
mir kommen. Auch wenn ich ja nicht mehr so recht zum Nähen komme ist es doch ein wunderbares Gefühl, im Spontanfall die passenden Stoffe im Haus zu haben!
Auch in diesem Jahr hatte Birgitt eine große Stoffauswahl mit und verführte so manche von uns mit ihren schönen Stoffen.
.

1 Kommentar:

  1. Liebe Sabine,

    schön, dass Dein Name auch auf Stöffchen stand :) Auch wenn man sie nicht dringend braucht, ist es doch schön, sie zu kaufen. Meine habe ich übrigens schon zugeschnitten... genäht wird dann in Wahlsdorf.

    Viele Grüße

    Beatrice

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...