30.1.12

Impressionen aus der Hansestadt

Stralsund *
..... gelegen am Strelasund, Tor zur Urlaubsinsel Rügen, umgeben von mehreren (natürlichen?) Teichen, alte Backsteingotik ...
Blick über den Strelasund Richtung Rügen
Panorama über den Frankenteich
St. Marien
St. Marien über den Knieperteich
Am Alten Markt
Und natürlich waren wir schon im Meeresmuseum!
.

Kommentare:

  1. Oh das kenne ich alles. Bin ja oft dienstlich in Stralsund!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    ich sehe, Euch geht es gut. Die Bilder sind sehr urlaubsstimmig.
    Vor dem Schnee musst Du keine Angst haben, die Straßen sind frei.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,

    wunderschön deine Bilder, sogar im Winter ist dort schön. Leider waren wir noch nicht dort, vielleicht klappt es mal...
    Heute haben wir auch Sonne aber ich huste immer noch so... menoooo

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. So schön, Sabine. Gestern abend habe ich mir den Stralsund-Krimi angesehen, gleich mit ganz anderer Einstellung!

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Stralsund hat mir auch sehr gefallen, sogar das hypermoderne Meeresmuseum finde ich ganz gut, obwohl es sehr heraussticht, aus der Umgebung...:)Du hast dort sicher eine schöne Zeit verbracht!
    LG von Claudia, inzwischen wieder gesundet :)

    AntwortenLöschen
  6. Das sind sehr interessant!
    Danke sehr!
    japanisches restaurant

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...