23.10.11

NABU-Flächen

Der NABU hatte zu einer Exkursion zu seinen naturgeschützten Flächen bei Prieros eingeladen. Das Interesse war verhalten. Glücklicherweise war ich dann doch nicht umsonst gekommen.
Der NABU hat vor längerer Zeit die Grundstücke erworben oder erhalten mit dem Gedanken, ein Mitspracherecht beim evtl. Ausbau der Dahme zu haben.
Die Dahme wurde in dem Bereich nicht ausgebaut, und die Gegend sieht aus wie vielleicht vor 100 Jahren, als die Dahme zuletzt ausgebaggert wurde. Interessanterweise war ich in der Gegend schon vor einer Woche.*
  .
Alles in Allem ein schöner Ausflug, schon allein, weil ich von mir aus dort nicht hingekommen wäre und auch nicht "vor dem Aufstehen", wenn die Natur gerade erwacht.
.

1 Kommentar:

  1. Deine Bilder sind wieder sehr stimmungsvoll. Wie früh musstest Du denn aufstehen?
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...