15.1.11

Alte und neue Ufos

Ich liebe es ja, immer einmal Unterschiedliches zu nähen. Immer diese kleinen Sechseckenblüten ... oder sticken ... oder oder ...
Also habe ich das Crazy-Projekt des vergangenen Jahres gedanklich zu den Ufos gepackt. Stattdessen dachte ich daran, wieder einmal zu applizieren.
Und wie es so ist, da fiel mir die Mappe mit einigen bereits fertigen Blöcken in die Hand.
Im Grunde arbeite ich daran - sehr unstetig - bereits seit fast sechs Jahren.
Wenigstens ein Banner ist fertig geworden - der Sommer.
(Ich hatte ihn letztens schon mal gezeigt.)

Mit welcher Jahreszeit mache ich also weiter?
Bis zum Frühling schaffe ich es sicherlich nicht mehr, aber trotzdem dachte ich: zwei Blöcke sind schon fertig, also die beste Ausgangssituation ...
..
Am weisesten wäre es wohl gewesen, jetzt den Herbst anzufangen, aber da gibt es noch nicht einmal einen Block!
.
Die letzte Blüte für den Frühling liegt schon lange vorbereitet, allerdings mussten noch die Stoffe ausgewählt werden.
Dafür habe ich nun letztlich den gesamten Nachmittag gebraucht. Die vielen winzigen Teile ...
Die Herbstblöcke sind diesbezüglicher noch mühseliger, ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob ich es hinbekommen werden, ca 3 mm breite Blütenblätter zu applizieren ... und dann noch soo viele ...

Unter Umständen mache ich dann erstmal mit dem Winter weiter, dann habe ich (hoffentlich) noch ausreichend Zeit ...
.
Und ein Block (von dreien) ist ja immerhin schon fertig.
Ich werde über meine Fortschritte berichten ...
.

Kommentare:

  1. Wenn Du est mal dabei bist, wird der Frühling bestimmt noch fertig. Vielleicht lockst Du ihn dann hervor?
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Floral Banner Blumenblöcke liebe ich immer wieder! Sind sie nicht zu schön? Ich habe, glaube ich, immer ein halbes Jahr voraus gearbeitet, würde jetzt also mit dem Herbst loslegen. Winter gibt Dir natürlich ein bißchen mehr Zeit... aber mit dem Weihnachtskaktus auch den Block mit den meisten und kleinsten Teilen.

    Nach dem Rose Sampler hatte ich ja geschworen, nie wieder mit der Hand zu applizieren, aber letztens habe ich auch überlegt, ob ich nicht doch mal wieder Lust dazu hätte :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabien,
    die Aplikationen sind klasse geworden...wie groß sind die Blöcke und wie groß wird der Quilt, wenn er fertig ist?...der wird bestimmt traumhaft schön, so wie die bisherigen Blöcke schon...
    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine!

    Laß Dich nur nicht stressen. Man ist immer seiner Zeit voraus (oder hinterher). Deine applizierten Blöcke gefallen mir sehr, Blumen sind doch immer ein schönes Motiv, egal, wann man sie macht oder fertigwerden. Und zur Motivation nimm einfach die Blume, die Dir am besten gefällt.

    Liebe Grüße sendet Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine, auch ich denke, so eine aufwändige Arbeit braucht auch sehr viel Zeit.
    Dafür sind Deine Blümchen besonders schön. Besser könnte es Mutter Natur auch nicht. Ich finde sie so außergewöhnlich natürlich und fast zerbrechlich. Ich gratuliere Dir zu dieser schönen Arbeit und wünsche Dir weiterhin viel Freude damit.
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es ganz wunderschön! Kann mir aber vorstellen, wie mühevoll die Arbeit wohl sein wird. Wenn das dann einmal fertig ist, dann müsstest du aber ein ganz zufriedenes Gefühl haben, denn da hast du dann eine ziemliche Leistung erbracht.

    Ich schick dir einen lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Klaudia,
    die Blöcke sind so etwa 35 cm groß und insgesamt ist das Banner 41 x 129 cm.
    Schön, dass er Dir auch gefällt!

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, einfach toll!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine, danke für Deinen Blogbesuch bei mir. Die Blumen schauen schon wunderbar aus. Wie hast Du sie appliziert? Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt- Gaby ;O)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...