14.11.10

Ein wunderbares Wochenende ...

... verbrachten wir Zick-Zack-Zicken in Wahlsdorf im Fläming. Nach nähfreundlichem Dauerregen am Samstag tauchte die Sonne am Sonntag die Gegend in ein spätherbstliches Licht.
.Heutzutage liegt der Ort inmitten von Feldern, aufgrund der sehr großen Dorfkirche liegt nahe, dass es hier früher mehr "Industrie" gab. Wie uns die Info-Tafel verrät ...
.
Helena war das erste Mal zu unserem Nähen in Wahlsdorf mit und überraschte jede von uns mit einem Zick-Zack-Zicken-Zicklein mit einer Satteldecke in unserer Lieblingsfarbe. Eine ganz liebe Idee, wir haben uns alle sehr gefreut:)
.
Wir nähten und strickten und schwatzten zusammen. Beatrice zeigte zum ersten Mal ihren Mehrjahres-Projekt-Quilt "Letztes Wochenende im Oktober" - passend zur Jahreszeit - im Original noch schöner als im Foto. Kunstvoll maschinegequiltet, leider habe ich da kein Detailfoto.
.
Und diese Blöcke schaffte ich in den zwei Tagen ganz entspannt zu nähen. Es sind die Crazy-Challenge-Blöcke von Juli & September bis November, die Simone in der Crazy-Yahoo-Gruppe zu nähen vorgeschlagen hat.
.
Bestimmt berichten auch Anke, Beatrice und Helena bald von unserem schönen Treffen.
.

Kommentare:

  1. Na da hast du ja wirklich ein schönes Wochenende gehabt. Und am Samstag konnte man sowieso nichts anderes machen als nähen, stricken oder ähnliches.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    Du warst ja wieder ganz schnell mit dem Posten - tolle Bilder aus Wahlsdorf. Ich schreibe bestimmt morgen was.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine, ein toller Bericht von Eurem Z-Treffen. Beatrices Quilt ist wirklich eine Wucht in Farben und Du hast Zeit gefunden, Deine Crazy-Blocks zu nähen.
    ...und diese kleine Ziege würde ich auch sofort adoptieren ;-).
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...