8.7.10

Im Täschchen-Fieber

Es ist ja nun tatsächlich doch nicht so, dass ich gar nichts mehr nähe .... eine Weile war ich dabei, Kleinigkeiten zum Verschenken und zum Behalten zu nähen.
Diese möchte ich Euch heute zeigen:
Das wunderbare "Vera-Täschchen", die liebe Vera zeigte es uns vor einigen Jahren beim Quiltsterne-Treffen_Ost in Babelsberg. Das erste Treffen, bei dem ich dabei war, danke an Anke, die es organisiert hat, und an Hannelore, die mich mitgenommen hat.
Von diesem Modell habe ich zwei genäht, das dritte ist in Arbeit, auch ein geplantes Geschenk.
.
Dann nähte ich Täschchen nach Petra W., sie zeigte es vor einigen Jahren - inzwischen - es geht genial leicht, wenn man es einmal begriffen hat. Ich brauchte da einige Zeit, aber je mehr man davon näht desto leichter wird es.
Beatrice hat auch schon geübt: 1, 2.
Die erste ist für meine Canon, die alte aus einem "Bettina-Stoff" ist verschwunden ...
.
diese hier für ein Handy, offen und geschlossen.
Woher ist wohl der Stoff?
Natürlich habe ich die schönsten Motive ausgesucht ...
.
Heute verschenkt.
Mein Handy brauchte auch eine Hülle, nun, damit das Display nicht weiter zerkratzt, wenn es doch mal lose mit dem Schlüssel in der Tasche liegt ... Und woher ist dieser Stoff??
.
Ah ja, "Utensilo's" nach Ines. Also Ines hat sie nicht erfunden, sondern in größerer Anzahl in Blossin genäht. Das war schon im März ...
... das erste habe ich dann gleich verschenkt,
.
das zweite behalten. Was ich dort hinein stecke weiß ich noch nicht, auf jeden Fall ist eine Öse mit dran, so dass ich es auch hinhängen kann, wenn ich es möchte.
.
So, nun habe ich Euch auch gezeigt, was ich mit meinen tollen, sonnengefärbten Stoffen* angefangen habe ... die nächsten Stöffchen habe ich gestern gefärbt ... gerade das Stück, dass ich mit Salz bestreut habe, ist grandios geworden ...
Nun denke ich, dass ich demnächst auch Leo noch das Sonnenfärben zeige, zusammen macht das Färben definitiv mehr Spaß ... zu sehen, was andere für gute Ideen haben, wenn sie sich erst einmal eingearbeitet haben ...
.

Kommentare:

  1. Liebe Sabine, wow, das sind wunderschöne Dinge, die Du genäht hast, ein Täschchen immer schöne wie das andere. Da bekomme ich auch Lust, mich selbst wieder mal ranzusetzen um Stöffchen zu verarbeiten.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Täschchen sind das geworden. Ich beneide alle, die sowas können.

    Viele Grüße aus dem Backofen :)
    Margrit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,

    da hast Du ja still und leise eine ganze Kollektion produziert :) Sie sind toll geworden, deine vielen Täschchen.

    Viele Grüße

    Beatrice

    AntwortenLöschen
  4. Dass Du das alles in dieser Hitze geschafft hast ist bewundernswert - und schön!! Die Stoffe sind aber auch klasse !

    LG von Claudia, hitzegeschädigt :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,

    wunderschöne Werke zauberst Du, Deine Farbwahl gefällt mir auch sehr gut.

    Viele liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...