3.1.10

Kontraste

Gestern noch im sonnigen Süden wurden wir hier in Brandenburg von 20 cm lockerem Schnee erwartet!
m
Dazwischen lag ein anfangs aufregender - es ging durch Schlechtwetterwolken über dem Taurus-Gebirge - später dann doch eher langweiliger Flug, nachdem die Sonne untergegangen war.
m
Ja, und so sah's heute morgen bei uns aus,
nachdem es dann hell war:
m
Tja, Urlaub ist doch was Schönes ...
m

Kommentare:

  1. Ja so ist das eben, wenn "frau" in der Weltgeschichte rumreist. Hoffe du hattest schöne Tage im Süden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist schon ein Unterschied, lebt Euch schön wieder ein und zieht Euch warm an. Und behaltet die Sonne im Herzen.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  3. Grüß dich, Sabine! Das muss ja ein Unterschied gewesen sein! Wir halten das so krass nicht aus, daher immer der Urlaub im Spätherbst.

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    einen Guten Start ins Neue Jahr wünsche ich Dir. Ich hoffe Du bist gut erholt.
    Der Schnee ist doch aber auch ganz zauberhaft - ist eben Winer :)))
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...