26.3.09

Sternetreffen 2009 - weitere Bilder

Hier nun kommen weitere Fotos. Ehrlich gesagt fiel mir die Auswahl schwer, eigentlich chancenlos. Gerade vom Show and Tell, dem gegenseitigen Zeigen unserer Arbeiten, habe ich soooo viele Fotos.
Es ist nur einen kleine Auswahl möglich, deshalb wie immer: Es ist keine Wertung, sondern eine spontane Entscheidung, welche Bilder ich ausgewählt habe.

Zum ersten Bild: Wir hatten wieder einmal ein Challenge, das ist ein Wettbewerb, wörtlich gesehen eine "Herausforderung", etwas zu einem Thema zu arbeiten.

Ganz besonders nett fand ich diese Kleinigkeit - Thema getroffen - ein Octopus!

Weitere Bilder der Exponate unseres Challenge' findet Ihr bei Anke. Dort auch weitere Fotos, z. B. vom Mugging, einem weiteren "Programmpunkt" und auch vom Show and Tell.
Hier sitzen (und stehen) wir nun und bewundern die Werke:
b
Astrid:

Beatrice - handappliziert und handgequiltet -
sicherlich eine mehrjährige Arbeit:

Ankes neue Decke - in Naturfarben,
komplett mit der Hand genäht und gequiltet:

Grace zeigte richtig alte Quilts -
Erbstücke ihrer Familie:

Hannelore zeigte mehrere tolle Decken, sie gefallen mir alle.
Diese hier könnte ich mir als eine meiner nächsten Arbeiten vorstellen. Ines hat eine ähnliche mit weißem Untergrund. Ein dunkler Untergrund läßt die Farben jedoch noch mehr erstrahlen.

Auch ist die Decke sehr schön gequiltet, diese Arbeit wäre aber nichts für mich, denn meine Teile sollen ja auch fertig werden, in endlicher Zeit. Schließlich habe ich noch sooo viele Ideen . . .
n
Auch in diesem Jahr haben wir viele Frühchenquilts genäht.
Ich hatte darüber bereits berichtet. Es kamen insgesamt 29 kleine Decken zusammen.
Antje, die diese Aktion in Halle betreut, war auch beim Treffen und berichtete, wie gut diese Geschenke angenommen werden und wie sie den Familien helfen.
n
Hier zeigt Antje einen ihrer wunderschönen Quilts.
Wieder einmal Sterne, natürlich etwas für mich. Es war ja auch unser "Sternentreffen" . . .

Und auf dem letzten Bild seht Ihr die Kleinigkeiten, die wir unter Anleitung von Vera und Thea genäht haben.
V
Kleine Täschchen und ein "Utensilo"
m

Kommentare:

  1. So schöne und interessante Bilder.
    Danke dafür!

    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    ich glaube jetzt nicht, dass ich mich hier für etwas entscheiden wollte und könnte. Es ist alles, auf seine Art, sehr schön und ich stelle mir auch vor, sehr arbeitsreich. Mir gefallen auch die genähten Taschen und das Utensilo. Aber ziemlich pfiffig, der Octopus! Lieben Gruss in dein Wochenende, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Alle sehen so gut aus, dass ich einen Favorit nicht wählen kann! Einfach herrlich, meine ehrliche Begrüßungen!

    Alles Gute!

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...