28.12.08

Weihnachtsstern

Mit diesem Stern machte ich mir eine Freude zu Weihnachten!

This Patchwork-Star I sew on Xmas to enjoy myself!
q

25.12.08

Frohes Fest - Merry Christmas

Ein Frohes Weihnachtsfest wünscht Euch
mit dieser Winterblüte aus meinem Garten


Sabine
Merry Xmas to you! You see a winter bloom of my backyard!
ö

22.12.08

Weihnachtskarten - AMC und ATC

Endlich habe ich meine Weihnachtskarten fertig. Zugegebenermaßen nicht wenige. Aber es gibt verschiedene Motive, also auch noch eine Überraschung für die Beschenkten.

Hier die größte Serie, ein bißchen unterschiedlich gestaltet:

Eine andere Gestaltung:

Ein Einzelstück:

Der blaue Stoff stellte sich für eine Weihnachtskarte schwieriger dar als erwartet.
Später zeige ich, was Susanne draus gemacht hat.

Zwei meiner geliebten ATC - "Winterwald".
Dass mir ihre Gestaltung richtig Spaß gemacht hat sieht man ihnen sicherlich an.

Bei dieser ATC hier verarbeitete ich ein vorhandenes Panel, habe es vor etwa 2 Jahren mal erstanden oder geschenkt bekommen.


So, nun möchte ich Euch allen ein frohes Fest wünschen, alles Gute für das neue Jahr.
Ich denke, ich melde mich nach den Feiertagen wieder, natürlich, um die wunderschönen Weihnachtskarten zu zeigen, die ich erhalten habe!
c

18.12.08

Geburtstagsblüten-Quilt

Heute nun war es endlich soweit:
Leo hat ihren Geburtstagsblüten-Quilt zu ihrem 70. Geburtstag bekommen. Am Vormittag war ich bei ihr und habe ihr den Quilt übergeben.
Natürlich hat sie sich sehr gefreut, und ich denke, diese Freude wird noch lange anhalten.

Nun liegt der Quilt ersteinmal auf einem Sessel, Leo kann ihn immer wieder betrachten und wird die so unterschiedlichen Blöcke nach und nach genau betrachten.
Ich denke, sie wird ihn auch noch etwas mehr quilten, denn er soll in's Wohnzimmer, an die Wand. Das Quilten ist ein schöner Weg, die einzelnen Blüten noch genauer zu betrachten.
Irgendwann wird der Quilt vielleicht doch als Bettquilt dienen.

Noch ein wenig zur Entstehung:
Bereits im Februar hatten wir in unserer Patchworkgruppe, dem Berlin-Brandenburg-Patchworktreff, dazu aufgerufen, Blöcke für diesen Gemeinschaftsquilt zu nähen. Schon beim nächsten Treffen bekam ich den ersten Block, es folgten nach und nach immer so etwa drei Blöcke pro Monat.
Ich freue mich, dass sich so viele Frauen beteiligt haben.
Leo ist ja auch sehr hilfsbereit, freundlich, zeigt gerne ihre Erfahrungen . . .
Manche Frauen unserer großen Gruppe habe ich hierdurch überhaupt erst kennen gelernt.
Ich bedanke mich bei allen, die mitgeholfen haben, diesen schönen Quilt zu nähen, insgesamt 30 Patchworkerinnen, wenn ich mich nicht verzählt habe.
Hier könnt Ihr weiterlesen, ich habe ein Fotoalbum angelegt, in dem man sehen kann, welche schönen Blüten zusammen gekommen sind.
(Den Link aus der Sidebar lösche ich demnächst.)
Vom Zusammennähen hatte ich ja schon erzählt*.

Ich bin mir sicher, dass Leo diesen wertvollen Quilt in Ehren halten wird.
Ich wünsche ihr alles Gute und noch viel Zeit, sich an dem Quilt zu freuen.
c

14.12.08

Weihnachtsfeier unserer Patchworkgruppe

Gestern nun hatten wir unsere Patchwork-Weihnachtsfeier.
Es gab wie immer ein reichhaltiges Buffet und naürlich auch ein kleines Programm. So wurden Decken und Kissen an einen caritativen Kindergarten übergeben. Der Herr, der sie in Empfang nahm, dankte und freute sich.
Was zu denken gab: Die Kinder, die die Sachen nutzen werden, haben sicherlich in ihrem Leben noch nie Handarbeit erlebt . . .

Eine Frau war zu Gast, die richtig alte Quilts sammelt. Sie zeigte einige große, historische Quilts. Hier im Foto ein einfach gepatchter, aber besonders kunstvoll gequilteter Wollquilt:


Als ein Programmpunkt konnten Sterne genäht werden. So ähnlich kannte ich sie schon, aber sie lassen sich leichter und exakter nähen, als die bekannte Variante.
Danke an Elli und Ute für die Vorbereitung!


Es gab auch ein kurzes Show and Tell. Mir gefiel besonders dieser Sternenhänger!

Aber auch eine andere, größere Atarashi-Decke und auch dieser relativ einfache Stern von Elli:


Es gab einen Julklapp selbstgenähter Kleinigkeiten, bei dem ich einen hübschen Schlüsselanhänger bekommen habe. Eigentlich zu schade für Schlüssel schmückt er jetzt meine große Tasche.
- Nun kann ja das Weihnachtsfest kommen.
s

13.12.08

Nun endlich - Leo hat Geburtstag

Also heute nun ist Leos Geburtstag. Den Gemeinschaftsquilt können wir ihr noch nicht gleich übergeben, sie ist verreist.
So bekommt sie nun ersteinmal eine Geburtstagskarte, sie kam "noch warm" von der Maschine in's Kuvert.


Hübsch mit Märchenwolle aufgefilzt, die Details sieht man leider nicht so gut.
Alles Gute - und noch vielegesunde Lebensjahre!!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...