21.10.08

Geburtstagsquilt für Leo

Schon im April habe ich darüber geschrieben, dass wir für unsere liebe Patchworkfreundin Leo einen Geburtstagsquilt nähen wollen. Schon seit März sammeln wir "stoffliche" Blüten, um sie zu einem Quilt zu verarbeiten. Letzter Abgabetermin war der 13. September, einige Blüten kamen auch mit der Post.
Um einen Überblick über die Blüten zu geben habe ich die Blüten in der Reihenfolge, in der ich sie erhielt, in meinem Online-Fotoalbum eingestellt.
Letzten Samstag trafen wir uns zu viert, um das Top aus den vielen schönen Blüten zu nähen. Die Blöcke hatte ich schon auf 21,5 x 21,5 cm zurechtgeschnitten. So konnten wir gleich beginnen, die Blöcke auszulegen. Nach einigem Umsortieren waren wir dann zufrieden:

Dann hatten wir zu überlegen, welche Zwischenstreifen wir nehmen und wie wir sie annähen. Wir entschieden, an jeden Block seitlich und oben je einen Streifen anzunähen, so würden neue Blöcke entstehen, die wir dann zusammen fügen können.

Es brauchte doch eine ganze Weile, bis die knapp 100 Streifen geschnitten und auch passend angeordnet waren.

Zum Glück haben wir immer wieder Fotos gemacht, denn obwohl wir die fertigen Teile immer wieder zurück gelegt haben waren sie irgendwann ziemlich durcheinander geraten. So mußten wir immer wieder auf das Foto gucken.

Welches Grün an welche Blüte kommt
mußte genau überlegt werden!

Irgendwann waren wir soweit,
und Karin bügelte die blumige Rückseite.

Bei der letzten Naht:

Kater Karli ging das alles gar nichts an!

Vor der späten Kaffee-Pause hatten wir das Top endlich fertig. Wir freuen uns, dass es so fröhlich bunt geworden ist. Es strahlt einfach Freude aus, so soll es sein!

Zum Schluß hefteten wir noch gemeinsam den Quilt, so dass er nun gequiltet werden kann, wann immer Zeit dafür ist.
Bald treffen wir Zick-Zack-Zicken uns ja in Wahlsdorf, ich denke, da kommen wir deutlich weiter, denn gemeinsam macht es noch mehr Spaß, mit der Hand zu quilten und gleichzeitig nett zu schwatzen.
j

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    das ist ganz toll geworden! Es ist ja immer schwierig, so eine bunte Mischung harmonisch zusammenzubringen. Die grünen Zwischenstreifen gefallen mir sehr gut.

    Viele Grüße

    Beatrice

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Geschenk! Und ihr hattet bestimmt viel Spaß und Freude beim Nähen!
    LG
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  3. Ist euch mal wieder super gelungen.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wunderschön aus und muß jedem gefallen. Gerade weil viele Blüten geschickt haben, ist der Quilt so schön bunt. Ich denke Leo wird sich bestimmt sehr freuen, zumal sie weiß wieviel Arbeit darin steckt.
    liebe Grüße
    Deine M.

    AntwortenLöschen
  5. Da wart ihr aber fleißig! Der Quilt ist superschön geworden.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Die grünen Zwischenstreifen lassen die Blüten schön hervortreten, ein sehr gelungener und toller Quilt!
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Erinnerung :)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...