12.7.07

Platzdeckchen


Schon eine ganze Weile fertig ist dieses blumige Platzdeckchen. Ich habe drei davon genäht und war ganz glücklich, als sie fertig waren. Sie waren auch ganz von Anfang an zum Gebrauch gedacht. Die Mittelfläche ist gut gequiltet, so dass ich sie in die Waschmaschine packen kann, wenn es nötig ist.
Aber meine Familie hat die Deckchen so nach und nach "ganz unauffällig" zur Seite gelegt, damit sie nicht schmutzig werden.
Ich sehe es einfach positiv - als Wertschätzung für meine schöne Arbeit.

Some times ago I made these nice place mats. I sew three for the family and was happy, when they were finished. And I made them washable.
But my family put them away. Now I think positive - they respect my work.

Kommentare:

  1. Ja, die liebe Familie :) Nun kannst du die Deckchen ja für Deinen Arbeitsplatz verwenden, dann hast Du sie vor Augen.
    Übrigens habe ich die Rosen gedreht.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Deckchen würde ich auch nicht als Tischdeckenersatz nehmen. Leg sie doch auf eine Kommode oä oder auf den Tisch und dann eine Deko drauf. Da kommen sie bestimmt auch gut zur Geltung.
    Viele grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  3. Schön geworden - und eigentlich ja zum Gebrauchen, aber so helten sie schon mal länger.
    LG
    Waltraud

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...