28.1.07

Exotisches in Berlin

Letzte Woche habe ich mir eine Freude gemacht - ich war im Botanischen Garten in Berlin. Im Schneegestöber lief ich zu den Gewächshäusern und tauchte ein in eine exotische Welt:


Auf dem oberen Foto das Farnhaus, darunter die Kanaranglocke im etwas kühleren Haus der Mittelmeerflora.


Oben die Blüten der "Dünnblättrigen Monodora", die weißen Blüten sind ein "Natternkopf".

Wer hat sie nicht zu Hause - ein Affenbrotbaum, wie man in der Gegend hier sagt. Die "Crassula ovata" stand in voller Blüte. Meine blühte in all den Jahren noch nie.


Blick in das Kakteenhaus:

Ein Ausflug, den man nicht so schnell vergißt.

1 Kommentar:

  1. Deine Blütenfotos sind wunderschön, vor Allem jetzt im Winter!

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...